Vyndaqel®, Weichkapseln

Pfizer AG
Preis
KA
Anwendungsform
Dosierung
20.00 mg
Wirkstoff
Tafamidis (N07XX08)
GTIN Code
7680670830010
Details
Auf Verschreibung des Arztes oder der Ärztin. Vyndaqel enthält den Wirkstoff Tafamidis (als Tafamidis oder Tafamidis-Meglumin). Vyndaqel ist ein Arzneimittel zur Behandlung der Transthyretin-Amyloidose. Das Arzneimittel wird angewendet bei der Behandlung ...mehr von erwachsenen Patienten deren Herz betroffen ist (Menschen mit Symptomen einer Kardiomyopathie). Die Transthyretin-Amyloidose wird durch einen Eiweissstoff (Protein) verursacht, der Transthyretin (TTR) genannt wird und dessen Funktion im Körper gestört ist. TTR ist ein Protein, das andere Substanzen, wie beispielsweise Hormone, durch den Körper transportiert. Bei Patienten mit dieser Erkrankung bricht TTR auseinander und kann Fasern bilden, die Amyloid genannt werden. Amyloid kann sich zwischen den Herzzellen anreichern (als sogenannte Transthyretin-Amyloid-Kardiomyopathie) oder in anderen Stellen des Körpers. Das Amyloid verursacht die Symptome der Erkrankung. Wenn dies im Herz geschieht, behindert es die normale Funktion des Herzens. Vyndaqel kann verhindern, dass TTR auseinanderbricht und sich Amyloid anreichert. (weniger)
 
Patienteninformationen anzeigen
Artikeldetails anzeigen

Packungsgrössen

Klicken Sie auf eine Packungsgrösse für einen Preisvergleich.

Einheiten pro Tag:
Inhalt Vergleich
30 Stk
RP aktuell: k.a.Preis p.E.: k.a.
B KA 30 Stk
 
Keine alternativen Artikel gefunden.