Solcoseryl® Gel/Gel mite/Salbe

MEDA Pharmaceuticals Switzerland GmbH
Preis
KA
Anwendungsform
Gel
Dosierung
8.00 mg/g
Wirkstoff
Sonstige Mittel zur Förderung der Wundheilung (Diverse) (D03AX99)
GTIN Code
7680263960186
Details
Solcoseryl Gel und Salbe enthalten als Wirkstoff ein Dialysat aus Kälberblut. Solcoseryl Gel und Salbe fördern die Wundheilung. Solcoseryl Gel/Gel mite ist fettfrei und abwaschbar. Es fördert die Reinigung von nässenden und schmierig belegten ...mehr Wunden und beschleunigt die Heilung. Das Gel/Gel mite wird angewandt bei kleineren Verletzungen wie Schürfungen, kleinen Schnitt- und Kratzwunden (Bagatellverletzungen), leichten Verbrennungen (1. und 2. Grades, z.B. Sonnenbrand, Verbrühungen) und Frostbeulen (Pernionen). Ausschliesslich auf Anweisung des Arztes kann Solcoseryl Gel/Gel mite bei offenen Beinen (venöses Ulcus cruris) eingesetzt werden. Solcoseryl Salbe ist fetthaltig und bildet einen Schutzfilm auf der Wunde. Sie fördert die Heilung vor allem von trockenen (nicht nässenden) Wunden. Sie wird angewandt bei kleineren Verletzungen wie Schürfungen, kleinen Schnitt- und Kratzwunden (Bagatellverletzungen), leichten Verbrennungen (1. und 2. Grades, z.B. Sonnenbrand, Verbrühungen) und Frostbeulen (Pernionen). Ausschliesslich auf Anweisung des Arztes kann Solcoseryl Salbe bei offenen Beinen (venöses Ulcus cruris) eingesetzt werden. (weniger)
 
Patienteninformationen anzeigen
Artikeldetails anzeigen

Packungsgrössen

Klicken Sie auf eine Packungsgrösse für einen Preisvergleich.

Einheiten pro Tag:
Inhalt Vergleich
20 g
RP aktuell: k.a.Preis p.E.: k.a.
D KA 20 g
 
Keine alternativen Artikel gefunden.